In Deutschland reisen https://www.deutschlandreise24.com Reiseberichte und Bewertungen für den Deutschland-Urlaub Thu, 04 May 2023 10:46:26 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=6.3.1 9 Ziele für ein Yacht-Charter auf Mallorca https://www.deutschlandreise24.com/9-ziele-fuer-ein-yacht-charter-auf-mallorca/ Thu, 04 May 2023 10:46:26 +0000 https://www.deutschlandreise24.com/?p=828 Zusammenfassung: Mallorca ist eine Insel der Kontraste und auf einer Luxus-Charteryacht finden Sie hier fabelhafte Restaurants und ein glitzerndes Nachtleben sowie Ruhe und Frieden mit einigen der schönsten Strände, imposanten Bergklippen, weitläufigen Weinbergen und Orangenhainen traditionelle Fischerdörfer und historische Städte. Und hier sind acht unserer Lieblingsorte. Inhaltsverzeichnis Palma de Mallorca Port d’Andraitx Hafen Adriano Port […]

The post 9 Ziele für ein Yacht-Charter auf Mallorca first appeared on In Deutschland reisen.]]>
Zusammenfassung: Mallorca ist eine Insel der Kontraste und auf einer Luxus-Charteryacht finden Sie hier fabelhafte Restaurants und ein glitzerndes Nachtleben sowie Ruhe und Frieden mit einigen der schönsten Strände, imposanten Bergklippen, weitläufigen Weinbergen und Orangenhainen traditionelle Fischerdörfer und historische Städte. Und hier sind acht unserer Lieblingsorte.

Inhaltsverzeichnis

Palma de Mallorca

Palma ist ein sehr einfacher Ort, um eine Yacht Charter Mallorca zu beginnen und zu beenden, aber die Hauptstadt der Balearen ist viel mehr. An der Südküste von Mallorca gelegen und von der gotischen Kathedrale Santa Maria dominiert, ist eine entzückende Stadt, die wir Ihnen empfehlen, ein wenig Zeit damit zu verbringen, sie zu genießen. Palma de Mallorca kommt für viele Menschen überraschend – es ist stilvoll, anspruchsvoll, intim und doch voller Leben.

Die Altstadt mit ihren kleinen Kopfsteinpflasterstraßen und charaktervollen Gebäuden ist so einfach zu erkunden, da sie nur etwas mehr als einen Quadratkilometer groß ist und vollgepackt ist mit einer Vielzahl von Cafés, Restaurants und Bars, die von schrulligen kleinen Kellern mit lokalen Köstlichkeiten bis hin zu international bekannten 5-Sterne-Kellern reichen Gaststätten.

Die Einkaufsmöglichkeiten hier sind ebenfalls vielseitig, aber es gibt eine Reihe von Bereichen mit stilvollen Boutiquen und Schuhgeschäften. Es gibt ein ausgezeichnetes Nachtleben und Yachtclubs, Club de Mar und den Real Club Nautico, der das ganze Jahr über verschiedene Superyacht- und Segelregatten veranstaltet. Palma ist eine wunderbare Mischung aus Tradition und Moderne, mit etwas für jeden Geschmack.

Port d’Andraitx

An der südwestlichen Ecke von Mallorca liegt ein hübsches Dorf, Port d'Andraitx, das einen traditionellen Fischerhafen mit einem international bekannten Yachtclub, dem Club de Vela, und einer Reihe kosmopolitischer Bars und Restaurants am Wasser verbindet. Es gibt nichts Schöneres, als an einem kalten, ruhigen Getränk zu nippen und den Fischern bei ihrer täglichen Arbeit zuzusehen – Netze nähen, Fische landen, Eis schleppen. Und auch das Einkaufen hier ist sehr zu empfehlen, mit ein bisschen von allem, einschließlich einiger entzückender Designer-Kleider- und Schmuckgeschäfte.

Yacht Charter Mallorca

Hafen Adriano

Port Adriano widmet sich schamlos dem Luxus. Dieser gehobene Superyachthafen wurde 2012 vom renommierten französischen Architekten Philippe Starck umgestaltet und schuf einen der modernsten Jachthäfen im Mittelmeerraum. Kleine Aufmerksamkeiten wie Poller und spezielle Beleuchtung schaffen eine Gesamtwirkung, die Charme und Raffinesse ausstrahlt. Es gibt eine große Auswahl an Restaurants in Port Adriano, die eine hervorragende Auswahl an internationaler Küche bieten. Nautische Sportarten wie Paddelsurfen, Flyboard und Jetski werden ebenfalls gut angeboten und es gibt einen hervorragenden Golfplatz in der Nähe.

Port Soller

Das einzige über das Meer erreichbare Dorf an der zerklüfteten Westküste Mallorcas, Port Soller, ist ein Juwel, eingebettet in die wunderschöne umliegende Bergkette, die 'Serra de Tramuntana', die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Obwohl es eine Vielzahl von Bars und Restaurants gibt, ist dies ein viel friedlicherer Ort als viele der Städte und Dörfer, die leichter über die Straße zu erreichen sind. Und man sollte auch mit der Straßenbahn bis zum Dorf Soller fahren. Dies ist eine angenehme Fahrt durch die Täler und Hügel auf einem Stück Geschichte – dieselbe Straßenbahn mit ihrem polierten Messing und Holz fährt diese Strecke seit 1913.

Hafen von Pollensa

An der Nordküste liegt Puerto Pollensa, eine typisch mallorquinische Stadt mit einem Labyrinth aus engen Gassen. Es ist einer der schönsten Häfen der Insel und auch einer der tiefsten und am besten geschützten. Die geschützte hufeisenförmige Bucht liegt vor der atemberaubenden Kulisse des Tramuntana-Gebirges und ist mit ruhigem, seichtem Wasser gesegnet, was sie bei Familien beliebt macht. Die Landschaft hier ist so vielfältig; Steile Berge treffen auf malerische Küsten, das Grün der Pinien kontrastiert mit grauen Kalksteinfelsen.

Porto Colom

Ein weiteres attraktives kleines Dorf, das sich der großflächigen Bebauung widersetzt hat, ist Porto Colom, das in einem großen natürlichen Hafen an der Ostküste Mallorcas liegt. Die Einfahrt in die Bucht ist mit einem malerischen und fotogenen Leuchtturm ausgeschildert. Hübsche pastellfarbene Häuser säumen die Uferpromenade zusammen mit meist sehr traditionellen Bars und Restaurants, ergänzt durch eine Vielzahl kleiner Fischerboote.

Valldemossa

Valldemossa ist eines der charmantesten Dörfer Mallorcas. Es liegt in den Hügeln des Tramuntana-Gebirges, etwa 17 km von Palma entfernt, umgeben von bewaldeten Hügeln und üppiger Landschaft. Künstler, Schriftsteller und Musiker, darunter Chopin, sind seit langem hierher gezogen. Es ist eine traditionelle Kleinstadt mit entzückenden engen Gassen und Gassen, die von Cafés, Galerien und Souvenirläden gesäumt sind und ebenso wie die Häuser aus hellem Stein gebaut sind. Die Eingänge und Straßen sind mit schönen grünen Pflanzen und bunten Blumen geschmückt, was diese Stadt zu einer der schönsten Städte Mallorcas macht.

Deia

Deia, ein weiteres idyllisches Dorf in den Hügeln des Tramuntana-Gebirges, hat sich mit seinen ockerfarbenen Häusern mit grünen Fensterläden zu einem Zufluchtsort für Millionäre entwickelt. Es ist ein winziger Ort mit nur ein paar Kopfsteinpflasterstraßen sowie zwei High-End-Hotels und einer vielseitigen Auswahl an fabelhaften Restaurants. Etwas unterhalb des Dorfes Deia liegt die idyllische Cala Deia. Eine malerische kleine Kiesbucht in einer atemberaubenden Umgebung, wo das kristallklare Wasser die Steine ​​umspült. Wir empfehlen das Mittagessen in dem Restaurant, das dort im Wasser thront.

Insel Cabrera

Auch wenn Sie nicht auf Mallorca sind, empfehlen wir einen kurzen Abstecher zu dieser hübschen kleinen unbewohnten Insel. Cabrera, vor der südöstlichen Ecke von Mallorca gelegen, hat ein einzigartiges Ökosystem mit einer Vielfalt an Flora und Fauna, die nirgendwo anders zu finden ist. Es ist auch reich an Geschichte, die bis in die napoleonischen Kriege zurückreicht, als Tausende hier inhaftiert waren. An Land gibt es neben einigen großartigen Spaziergängen ein Café / eine Bar / ein Restaurant, in dem Sie im Sommer lokale Ranger treffen werden. Eine Genehmigung ist erforderlich und mit ausreichender Vorankündigung kann Ihr Kapitän dies organisieren.

The post 9 Ziele für ein Yacht-Charter auf Mallorca first appeared on In Deutschland reisen.]]>
11 Ausflugsziele im Sauerland https://www.deutschlandreise24.com/11-ausflugsziele-im-sauerland/ Fri, 21 Apr 2023 10:42:49 +0000 https://www.deutschlandreise24.com/?p=819 Zusammenfassung: Das Sauerland ist der Teil von NRW, der nicht komplett bebaut ist. Hier findet ihr Erholung in der Natur, sei es nun beim Wandern auf dem Rothaarsteig, beim Erkunden der vielen Tropfsteinhöhlen oder beim Skifahren in Winterberg oder Willingen: Das Sauerland ist immer einen Ausflug wert. Inhaltsverzeichnis Naturpark Sauerland-Rothaargebirge Naturpark Arnsberger Wald & Möhnesee […]

The post 11 Ausflugsziele im Sauerland first appeared on In Deutschland reisen.]]>
Zusammenfassung: Das Sauerland ist der Teil von NRW, der nicht komplett bebaut ist. Hier findet ihr Erholung in der Natur, sei es nun beim Wandern auf dem Rothaarsteig, beim Erkunden der vielen Tropfsteinhöhlen oder beim Skifahren in Winterberg oder Willingen: Das Sauerland ist immer einen Ausflug wert.

Inhaltsverzeichnis

Naturpark Sauerland-Rothaargebirge

Der Naturpark Sauerland-Rothaargebirge ist der zweitgrößte Naturpark in ganz Deutschland und wurde 2015 aus den Naturparks Ebbegebirge, Homert, Rothaargebirge und weiteren Naturflächen zusammengeführt – und umfasst damit mehr oder weniger das gesamte Sauerland. Für Besucher eignet sich der Naturpark mit seinen knapp 4000 Quadratkilometern vor allem als Wanderziel, ist ein Großteil des Parks doch ein wanderfreundliches Mittelgebirge. Hervorzuheben ist hier sicherlich der Sauerland-Höhenflug, der auf einer Gesamtlänge von 250 Kilometern von Meinerzhagen im westlichen Sauerland bis hin nach Korbach an der hessischen Grenze führt. Doch auch ohne derartig sportliche Ambitionen lässt sich der Naturpark besuchen und genießen. Zahlreiche Lehr- und Erlebnispfade bringen euch Bildung im Vorbeigehen bei, alternativ könnt ihr auch an einer Rangerführung teilnehmen.

Naturpark Arnsberger Wald & Möhnesee

Zwischen der Möhne und den Anfängen der Ruhr erstreckt sich der Naturpark Arnsberger Wald. Eines der Highlights dieses Gebiets ist ohne Frage der über die regionalen Grenzen hinaus bekannte Möhnesee, einer der größten Stauseen der Bundesrepublik und, nebenbei gesagt, einfach ein bildhübsches Ausflugsziel. Doch auch abseits des Sees hat der gut 600 Quadratkilometer große Park allerhand an Natur zu bieten: Wanderwege durchziehen das Gebiet, ebenso locken diverse Radrouten und sogar ein rollstuhlgerechter Seilgarten! Und wie es sich für einen amtlichen Naturpark gehört, findet ihr natürlich auch im Arnsberger Wald themenbezogene Wald- und Lehrpfade für Familien.

Ausflüge ins Sauerland

Biggesee

Auch der Biggesee im Ebbegebirge fungiert, wie die meisten Talsperren im Sauerland, als familienfreundliches Ausflugsziel in der Natur. Das künstliche Gewässer im Kreis Olpe ist mitsamt seinem Nebenarm, der Listertalsperre, bei Campern ebenso beliebt wie bei Wassersportlern, Wanderern, Radlern und Angeln. Für die Zweiradfreunde empfiehlt sich die Bigge-Lister-Höhenroute mit 63 Kilometern Länge und insgesamt 890 Höhenmetern, am Ufer entlang führt aber auch eine entspanntere Route. Wanderer erwartet am Biggesee entlang ein Teil des Sauerland-Höhenfluges und für Besucher jeder Art empfiehlt sich auf jeden Fall ein Trip zur 2013 errichteten Aussichtsplattform Biggeblick in Attendorn. Einfach herrlich!

Atta Höhle

Unter Tage geht es nicht nur im Kohlenpott: Die Atta-Höhle in Attendorn führt euch ebenfalls in den Berg hinein, und das nicht mal in künstlichen Gängen. Hier im Sauerland erwartet euch nämlich eine der größten und für die Öffentlichkeit erschlossenen Tropfsteinhöhlen Deutschlands. Die ist „erst“ 1907 durch Zufall freigelegt worden und seitdem ein echter Publikumsmagnet. Und wen wundert das? Schließlich ist ein Gang in die Höhle fast schon wie ein Ausflug in eine andere Welt. Bizarre Tropfsteinformationen warten an jeder Ecke, man fällt regelrecht aus Zeit und Raum hinaus. Zugang zur Höhle gibt es allerdings nur im Zuge einer rund 40-minütigen Führung. Und als Mitbringsel könnt ihr euch etwas Atta-Käse mitnehmen, der in der Höhle reift. Ein besseres Souvenier geht wohl kaum.

Burg Altena

Mitten in Sauerland erhebt sich auf einem Berg die Burg Altena – und was für eine Burg das ist! Erbaut wurde das Trutzwerk im 12. Jahrhundert, in seiner heutigen Form wurde die Burg zu Beginn des 20. Jahrhunderts rekonstruiert und wird bis heute ständig restauriert. In der gleichen Zeit wurde auf der Burg die erste Jugendherberge der Welt eingerichtet. Heute ist die Burg ein beliebtes Ausflugsziel, nicht nur bei Familien. Das jüngste Highlight ist der 2014 in Betrieb genommene Erlebnisaufzug, der euch über eine Strecke von 60 Metern senkrecht bis in den Burghof befördert. Nicht nur ermöglicht das einen barrierefreien Zugang zur Burg, sondern ist auch ein Erlebnis für sich, wie der Name schon verrät.

Winterberg

Mehr Sauerland als in Winterberg dürfte schwer möglich sein. Nicht nur bei Wintersportlern ist das Mittelgebirgsidyll beliebt, sondern auch bei Naturfreunden und Erholungssuchenden aller Art. Das ist wenig verwunderlich, denn der gemütliche Ort wartet sauerlandtypisch mit Fachwerk- und Schieferfassaden auf und dient als Ausgangsort für Wanderungen in das umliegende Rothaargebirge, etwa zum Kahlen Asten. Aber Achtung: Gerade in der Winterzeit, wenn Saison ist, wird es in dem beschaulichen Örtchen ganz schön voll und ein gutes Hotel im Sauerland zu finden, da sollte man vorbuchen.

Soest

Ob die Soester nun wollen oder nicht, Soest (gesprochen: Sohst) gehört zum Sauerland und ist neben Hagen eines der Tore zu dieser wunderschönen Region (alle sagen das!). Der westfälische Fachwerktraum ist auch über die alljährliche Allerheiligenkirmes hinaus ein beliebter Touristenmagnet, in dessen verwinkelter Altstadt man sich aufs angenehmste verlaufen kann. Darüber hinaus lockt die Stadt mit gleich zwei historischen Kirchen und neben der bereits erwähnten Kirmes mit dem alljährlichen Soester Bördetag sowie einem historischen Weihnachtsmarkt (ob das alles 2020 wie geplant stattfindet, bleibt allerdings fraglich).

Sauerland-Höhenflug

Einmal quer durchs Sauerland führt euch der Fernwanderweg auf einer Länge von 250 Kilometern von Meinerzhagen aus bis ins hessische Korbach. Diese Strecke erwandert man natürlich nicht an einem einzigen Tag, sodass der Höhenflug in elf machbare Etappen eingeteilt ist. Dazu gesellen sich diverse Nebenrouten und Rundwanderwege, die an den Hauptweg angeschlossen sind. Ob ihr nun also vom Ruhrgebiet, vom Bergischen oder aus Ostwestfalen her zum Wandern ins Sauerland fahrt, habt ihr stets eine Möglichkeit, ein Teil des Höhenfluges zu begehen. Ein echtes Stück westfälischer Natur!

Sauerlandpark Hemer

Im nördlichen Sauerland, zwischen Iserlohn und Menden, liegt das Städtchen Hemer, in dem ihr den Sauerlandpark findet. Der nimmt das Gelände der ehemaligen Landesgartenschau 2010 ein und bietet euch mannigfaltige Freizeitmöglichkeiten. Für Kinder stehen Wasser- und Waldspielplätze zur Verfügung, ältere Spielkinder erfreuen sich an Boulderfelsen, Skateanlagen oder Slackline-Parcours und Naturfreunde wiederum werden am Hemer Felsenmeer ihre helle Freude haben. Zum Besuch sollte aber auf jeden Fall der Aufstieg zum 23 Meter hohen Jübergturm gehören, von dem aus man einen fantastischen Ausblick auf die umliegende Landschaft hat! Corona-bedingt hat der Park zurzeit leider weitestgehend geschlossen, als Alternative wurde allerdings ein Autokino eingerichtet.

Freilichtmuseum Hagen

Wer von euch wollte nicht auch schon immer wissen, wie sich das Leben im Westfalen des 19. Jahrhunderts so abgespielt hat? Dann ist das Freilichtmuseum Hagen die Adresse für euch! Hier lernt ihr und eure Sprösslinge in 27 Werkstätten, wie früher Werkzeug, Nahrung und andere Gebrauchsgüter hergestellt wurden, zum Beispiel Sicheln oder Papier. Außerdem könnt ihr euch mit vor Ort gebackenem Brot eindecken, auf der Museumsterrasse ein vor Ort gebrautes Mäckinger genießen oder euch direkt an einer bergischen Kaffeetafel nach allen Regeln der Kunst den Bauch vollschlagen. Doch damit nicht genug, für die kleinen Gäste warten auch zahlreiche Stationen zum Mitmachen, Spielen, Entdecken und Experimentieren. Ein Ausflug der Extraklasse.

Panorama Park

Zurzeit geschlossen Foto: Panorama Park Der PanoramaPark ist die Adresse für alle, denen der Movie Park Germany zu wild ist. (Das ist keine Schande!) Der gemütliche Familienfreizeitpark liegt im ebenso gemütlichen Kirchhundem im Kreis Olpe und lockt mit kinderfreundlichen Fahrgeschäften wie einer Sommerrodelbahn, Riesentrampolinen oder dem Rutschen-Paradies. Wenn der Nachwuchs dann erstmal ausgepowert ist (als ob), könnt ihr alle gemeinsam in den Wildpark gehen und der Tierwelt beim Wuseln zusehen: Lamas, Otter, Wölfe, Luchse und viele mehr bevölkern ein Areal, das von Wanderwegen durchzogen wird. Auf Tuchfühlung geht es dann im Streichelzoo.

The post 11 Ausflugsziele im Sauerland first appeared on In Deutschland reisen.]]>
5 Tipps für einen unvergesslichen Skiurlaub in Österreich https://www.deutschlandreise24.com/5-tipps-fuer-einen-unvergesslichen-skiurlaub-in-oesterreich/ Mon, 02 Jan 2023 14:35:52 +0000 https://www.deutschlandreise24.com/?p=808 Zusammenfassung: Draußen wird es kälter und der Winter naht langsam. Alle Skibegeisterten und Familien beginnen mit der Planung ihres nächsten Skiurlaubs, und es ist nicht immer einfach, den Anfang zu finden. Inhaltsverzeichnis Skiurlaub in Österreich 1. Finden Sie Ihr Ziel 2. Buchen Sie ein Hotel 3. Skischule vorbestellen 4. Entdecken Sie alternative Aktivitäten 5. Praktische […]

The post 5 Tipps für einen unvergesslichen Skiurlaub in Österreich first appeared on In Deutschland reisen.]]>
Zusammenfassung: Draußen wird es kälter und der Winter naht langsam. Alle Skibegeisterten und Familien beginnen mit der Planung ihres nächsten Skiurlaubs, und es ist nicht immer einfach, den Anfang zu finden.

Inhaltsverzeichnis

Skiurlaub in Österreich

Österreich ist eine der beliebtesten Skidestinationen in den Alpen und sie haben diesen Status aus guten Gründen erlangt. Das Land bietet Berge, Pisten, Skilifte, Ausflugsziele, Restaurants und Bars für jedes Alter und jedes Skiniveau. Österreichische Skischulen sind dafür bekannt, durch ihre international anerkannte Skilehrerausbildung einen hohen Standard im Skifahren und Unterrichten zu setzen. In diesem Blog geben wir Ihnen fünf Tipps für den perfekten Skiurlaub in Österreich.

Winterurlaub in Österreich

1. Finden Sie Ihr Ziel

Der erste Schritt zum perfekten Skiurlaub liegt auf der Hand, nämlich die Wahl des Reiseziels. Einer unserer persönlichen Favoriten ist das Chaletdorf BERGHERZ. Es befindet sich in Alpendorf, Sankt Johann im Pongau im Salzburger Land direkt an der Skipiste im Skigebiet Ski amadé!

Wenn Ihre Familie erfahrener und „herausforderungssuchender“ auf den Skiern ist, sollten Sie auf jeden Fall in Betracht ziehen, ein höher gelegenes Skigebiet zu besuchen. In diesen Gebieten ist der Schnee zuverlässiger und die Pisten sind für alle Skiniveaus geeignet. Wenn Sie eine solche Familie sind, könnten Ischgl oder St. Anton perfekte Ziele für Sie sein, da sie beide hoch oben in den Bergen liegen und auf fast 3000 Metern gipfeln.

Es ist bequem, mehr über die Gegend und die Stadt selbst zu erfahren, bevor Sie Ihr Reiseziel auswählen. Besonders Kinder finden es angenehm, wenn neben dem Skifahren auch andere Aktivitäten angeboten werden. Die Stadt Kitzbühel ist selbst eine erstaunliche Attraktion mit ihrer traditionellen und idyllischen österreichischen Atmosphäre, die perfekt für einen Ruhetag ist. Bad Gastein verfügt über zahlreiche Thermalquellen und Hallenbäder, perfekt um einen freien Tag zu genießen!

Was Sie vielleicht auch vor Ihrer Abreise überprüfen möchten, ist, ob die Skischule englischsprachige Lehrer anbietet. So sorgen Sie dafür, dass Ihre Kinder den Skiunterricht mit Spaß und Sicherheit erleben.

Darüber hinaus schadet es nicht, den Skiverleih vor der Ankunft ausfindig zu machen, damit Sie am Zielort problemlos zum Verleihort navigieren können. Wenn Sie die manchmal stundenlange Schlange im Verleih überspringen möchten, bietet Skimundi die Vorreservierung aller Leihausrüstungen an. Wenn Sie diesen Service in Anspruch nehmen, ist Ihre gesamte Skiausrüstung bei Ihrer Ankunft bereit, sodass Sie noch früher auf die Piste gehen können!

2. Buchen Sie ein Hotel

Nachdem Sie Ihr Ziel bestimmt haben, ist es an der Zeit, ein Hotel oder eine andere Art von Unterkunft zu finden. Bei der Entscheidung für eine Unterkunft sind mehrere Dinge zu berücksichtigen, unter anderem, ob Sie in der Nähe der Lifte, der Skischule und/oder der Restaurants wohnen möchten. Generell ist es günstiger etwas außerhalb zu wohnen. Dies kann jedoch sehr umständlich sein und man sollte sich darüber im Klaren sein, dass dies ein Hin- und Herpendeln mit dem Skibus bedeuten kann. Einige österreichische Skigebiete bieten auch Appartements an, die nach einem langen Skitag in Bezug auf Platz und Verpflegung praktischer sein können. Ein Apartment zu mieten kann auch flexibler sein und in einigen Fällen sogar etwas Geld sparen (natürlich abhängig von der Anzahl der Personen, mit denen Sie reisen).

Skiurlaub Sankt Johann im Pongau im Salzburger Land

3. Skischule vorbestellen

Besonders in der Hochsaison kann es ein Albtraum sein, eine Skischule an Ihrem Zielort zu reservieren. Um Ihnen keine Schwierigkeiten mit der Skischule zu bereiten, empfehlen wir Ihnen, Ihren Skikurs bereits vor Ihrer Ankunft am Zielort zu reservieren. Das kann Ihnen nicht nur viel Stress ersparen, sondern gibt Ihnen bei vielen Skischulen einen Rabatt für die Vorausbuchung.

4. Entdecken Sie alternative Aktivitäten

Wie bereits erwähnt, kann Skifahren anstrengend sein und dann besonders für die jüngeren Kinder. Anderen Aktivitäten nach einem langen Skitag auf der Piste nachzugehen und die Skischule zu besuchen, kann für viele sehr entspannend sein. Es ist daher eine gute Idee, die Verfügbarkeit von Aktivitäten außerhalb des Skisports zu prüfen. Nachfolgend einige Beispiele dafür, was dies sein könnte:

In St. Anton können Sie die wöchentliche Skishow von Skilehrern aller Nationalitäten in der Skischule Arlberg verfolgen. Holland, Dänemark, Deutschland, Österreich und viele weitere Nationalitäten sind vertreten. Die Stimmung unter den Gästen ist super und bei einem Aufenthalt in St. Anton darf der Besuch der Skishow natürlich nicht fehlen!

In Zell am Ziller finden Sie zwei Rodelbahnen, sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. Das Erlebnis ähnelt einer Achterbahn, aber der Hauptunterschied besteht darin, dass Sie durch Bäume mit einem erstaunlichen Blick über das Zillertal rodeln.

5. Praktische Packtipps

Vor dem Abflug ist es sehr wichtig, sich Gedanken über das Packen zu machen. Oft sind es die kleinsten, aber wichtigsten Dinge, die gerne vergessen werden. Das Wichtigste zuerst: Sonnencreme! Die Höhenlage in den Alpen kann zynisch sein, wenn es um Sonnenbrand geht, und es ist äußerst wichtig, jeden Tag Sonnencreme zu tragen – auch wenn es ein bisschen bewölkt erscheint. Für genau den gleichen Zweck ist es auch wichtig, an eine Sonnenbrille zu denken. Der Kauf eines Halswärmers mag nicht notwendig erscheinen, aber an einem windigen oder kalten Tag kann er sich als eine sehr gute Investition erweisen. Es schützt Sie vor kühlem Wind und kann Halsschmerzen fernhalten. In Skischulen tragen die Lehrer normalerweise sowohl Sonnencreme als auch Nackenwärmer, um die Kinder vor unerwarteten Wetterbedingungen zu schützen.

The post 5 Tipps für einen unvergesslichen Skiurlaub in Österreich first appeared on In Deutschland reisen.]]>
Anfänger Golf: Interessiert an Golfunterricht? Hier sind Ihre Optionen https://www.deutschlandreise24.com/anfaenger-golf-interessiert-an-golfunterricht-hier-sind-ihre-optionen/ Wed, 23 Nov 2022 20:16:01 +0000 https://www.deutschlandreise24.com/?p=798 Zusammenfassung: Sie möchten Ihren Golfschwung verfeinern? Es gibt zahlreiche Angebote um den beliebten Sport zu erlernen, ob zu Hause auf einem Golfplatz, per Einzelunterricht, im Simulator oder auch in einem Golf-Urlaub. Doch was erwartet Sie da? Inhaltsverzeichnis Golfschule vor Ort Einzelunterricht Golfschulen im Urlaub Indoor Simulatoren Golfschule vor Ort Golfschulen gibt es in Hülle und […]

The post Anfänger Golf: Interessiert an Golfunterricht? Hier sind Ihre Optionen first appeared on In Deutschland reisen.]]>
Zusammenfassung: Sie möchten Ihren Golfschwung verfeinern? Es gibt zahlreiche Angebote um den beliebten Sport zu erlernen, ob zu Hause auf einem Golfplatz, per Einzelunterricht, im Simulator oder auch in einem Golf-Urlaub. Doch was erwartet Sie da?

Inhaltsverzeichnis

Golfschule vor Ort

Golfschulen gibt es in Hülle und Fülle, und normalerweise steht eine auf dem Programm, besonders zu Beginn der Saison. Sie brauchen nicht einmal Schläger, um anzufangen. Sie haben welche zur Hand. Sehen Sie sich dieses Standortportal an und geben Sie Ihr Bundesland, Ihre Stadt oder Ihre Postleitzahl ein, um zu sehen, ob es eine teilnehmende Einrichtung in Ihrer Nähe gibt.

Zusätzlich zu einer Golfschule würde ich empfehlen, eine Driving Range oder einen öffentlichen Golfplatz in der Nähe Ihres Zuhauses zu finden und deren Newsletter zu abonnieren. So bekommen Sie zeitnah günstige Kurse auch für Anfänger angeboten. Dies sind einige der anspruchslosesten und kostengünstigsten Wege, um etwas über den Golfschwung zu lernen. Sobald Sie an einigen davon teilgenommen haben und die Grundlagen wie Grip und Setup beherrschen, fühlen Sie sich vielleicht bereit, in einer Einzelstunde detaillierter zu werden.

Einzelunterricht

Ein einstündiger, persönlicher Einzelunterricht mit einem zertifizierten Ausbilder kostet Sie wahrscheinlich eine stattliche Summe pro Besuch, je nachdem, wo sie sich befinden (ein öffentlicher Kurs vs. ein Resort oder ein privater Kurs). und die Art der Technologie, die sie verwenden. Viele Lehrer verkaufen Pakete mit mehreren Lektionen, die die Kosten pro Besuch senken. Sobald Sie sich entschieden haben, dass Einzelunterricht das Richtige für Sie ist, empfehle ich dringend, eine Serie von drei oder mehr Einzelstunden zu buchen und sicherzugehen, dass Sie alleine üben oder eine oder zwei Runden dazwischen spielen. Unterrichtsstunden zu bekommen, die Video- oder Launch-Monitor-Nummern enthalten, ist wahrscheinlich zunächst nicht notwendig und könnte eher demoralisierend als lehrreich sein. Aber wenn Sie ein visueller Lerner sind, dann könnte es Ihnen helfen, sich schneller zu verbessern.

Golfen lernen: Diese Möglichkeiten gibt es

Golfschulen im Urlaub

Sie mögen die Vorstellung, im Urlaub Golf zu lernen? Dann sind Sie nicht allein. Es gibt Golfschulen im Urlaub auf der ganzen Welt und besonders in wärmeren Gefilden, wo neben Top-Golfplätzen auch traumhafte Landschaften warten, um ihr Spiel zu verfeinern. Alternativ bietet sich auch praktische Golf-Fernmitgliedschaften an.

Indoor Simulatoren

Da sich die Indoor-Simulator-Technologie weiter verbessert, werden Golfsimulator-Erlebnisse in Städten auf der ganzen Welt zu einem festen Bestandteil. Es gibt zahlreiche Anbieter, die in der ganzen Welt Standorte haben und Golfspielen unabhängig vom Wetter ermöglichen. Sie bieten Einzelunterricht und größere Pläne an, von denen einige sogar für eine Spielstunde auf eine Anlage mit grünem Gras gehen. Swing-Bewertungen beginnen bei 100 Euro für 60 Minuten, und sie führen auch eine Schlägeranpassung für 100 Euro durch.

The post Anfänger Golf: Interessiert an Golfunterricht? Hier sind Ihre Optionen first appeared on In Deutschland reisen.]]>
7 spannende Reisetipps für Bolivien https://www.deutschlandreise24.com/7-spannende-reisetipps-fuer-bolivien/ Wed, 14 Sep 2022 10:51:35 +0000 https://www.deutschlandreise24.com/?p=790 Zusammenfassung: Sie planen eine Reise ins südamerikanische Bolivien. Wir haben die 7 aufregendsten Abenteuer zusammengestellt. So macht der Urlaub in einem exotischen Land Spaß. Inhaltsverzeichnis 1. Abenteuer in den atemberaubenden Salzwüsten von Uyuni 2. Wagen Sie es, die „Todesstraße“ hinunterzuradeln 3. Entdecken Sie das Amazonasbecken (und Pink River Delfine) in Selva Soliviana 4. Zünde in […]

The post 7 spannende Reisetipps für Bolivien first appeared on In Deutschland reisen.]]>
Zusammenfassung: Sie planen eine Reise ins südamerikanische Bolivien. Wir haben die 7 aufregendsten Abenteuer zusammengestellt. So macht der Urlaub in einem exotischen Land Spaß.

Inhaltsverzeichnis

1. Abenteuer in den atemberaubenden Salzwüsten von Uyuni

Die berühmte Uyuni-Salzwüste ist mit Abstand das beliebteste Ausflugsziel in Bolivien und zieht Touristen aus der ganzen Welt an. Warum sind die Salzwüsten von Uyuni so besonders? Nun, zum einen scheinen sie sich endlos in den Horizont auszudehnen und erzeugen einen trippigen Effekt. Zweitens, wenn Sie das Glück haben, nach etwas Regen zu kommen, verwandeln sich die Salinen in den größten Spiegel der Welt! Drittens sorgen die abgelegene Lage in der bolivianischen Wüste und das Fehlen von Lichtverschmutzung für hervorragende Sternenbeobachtung! Es ist nicht ungewöhnlich, hier nachts die Milchstraße zu sehen. In Kombination mit dem Spiegeleffekt können so unglaubliche Fotos entstehen. Die beliebteste Art, die Salzwüste von Uyuni zu besichtigen, ist im Rahmen einer 3-tägigen, 2-tägigen Expedition, die Sie auch durch Geysire, Berggipfel, farbige Lagunen und mehr führt.

2. Wagen Sie es, die „Todesstraße“ hinunterzuradeln

Radfahren auf der Todesstraße: Die besten Aktivitäten in Bolivien Würdest du es wagen, die Death Road hinunterzuradeln? Was früher als die gefährlichste Straße der Welt bezeichnet wurde, ist heute die Top-Attraktion für Abenteuerlustige in Bolivien. In den 1980er Jahren verzeichnete diese 64 km lange Straße, die La Paz mit Coroico verbindet, durchschnittlich 200 bis 300 Todesfälle pro Jahr. Betrunkene Autofahrer, enge Straßen, verrückte Haarnadelkurven und Naturgewalten waren einige der Gründe, die dazu führten, dass die Straße als „Todesstraße“ oder „Camino de la Muerte“ bezeichnet wurde. Im Jahr 2008 wurde eine neue Straße eröffnet, die die meisten Fahrzeuge herüberbrachte und die Todesstraße zu einer beliebten Touristenattraktion machte. Die Straße ist holprig, landschaftlich reizvoll und fast vollständig bergab. Biegen Sie neben einer Klippe ab, fahren Sie unter einem kleinen Wasserfall hindurch und vergessen Sie nicht, ein Foto an der ikonischen farnbedeckten Klippe zu machen.

7 Reiseziele für Bolivien

3. Entdecken Sie das Amazonasbecken (und Pink River Delfine) in Selva Soliviana

Das Amazonasbecken in Selva, Bolivien Einer der coolsten Orte in Bolivien ist der Teil des Amazonasbeckens, der als Selva Boliviana bekannt ist. Der beste Ausgangspunkt für einen Besuch ist Rurrenabaque, eine ziemlich abgelegene Kleinstadt, die mit dem Bus oder dem Flugzeug zu erreichen ist – obwohl während der Regenzeit die Straßenverhältnisse eine Anreise praktisch unmöglich machen und Flugzeuge regelmäßig Verspätung haben, da die Landebahn anliegt Der Flughafen ist nicht gerade auf dem neuesten Stand der Technik. Einmal in Rurrenabaque angekommen, haben Reisende die Möglichkeit, an einer der vielen geführten Expeditionen teilzunehmen, die bis zur Selva führen, wo sie in Lodges auf dem Wasser übernachten und jeden Tag auf die Suche nach der einheimischen Tierwelt gehen können, zu der auch der rosafarbene Fluss gehört Delfine; Krokodile und Kaimane; Anakonda-Schlangen; Leoparden (obwohl diese unglaublich schwer zu erkennen sind) und die unumgänglichen Affen. Unnötig zu sagen, dass Sonnenuntergänge und Sonnenaufgänge in dieser Region des Landes spektakulär sind – umso mehr, als kaum jemand in der Nähe ist, was bedeutet, dass die Show in völliger Stille genossen werden kann!

4. Zünde in Potosi eine Stange Dynamit an

Ein Bergmann in Potosi, Bolivien Ein Bergmann in Potosi, Bolivien Für diejenigen, die die Reise nach Boliviens erhabenem Potosi unternehmen, sind mehrere Leckereien auf Lager: Erstens ist es nicht nur die höchste Stadt Boliviens, sondern eine der höchsten Städte der Welt. Zweitens, wenn Sie die Soroche (Höhenkrankheit) überstanden haben, gibt es eine weitere Überlebensaktivität, um Ihre Ausdauer zu testen – eine Tour durch die tiefen Minen. Diese Minen befinden sich auf Hügeln am Rande von Potosi und überblicken die Stadt. Es war einst die Silberbergbauhauptstadt der Welt. Sie treffen Ihren Reiseleiter, können einen (oft obligatorischen) Schuss starken bolivianischen Alkohols trinken, eine holprige Fahrt hinauf in die Minen und dann geht es los. Hier finden Sie die Minen sehr eng, klaustrophobisch und gefährlich und herausfordernd, wenn Sie durch die Ecken und Winkel gehen, um sich mit einem der Bergleute zu treffen. Das sind hart arbeitende Typen, die den größten Teil ihres Lebens in diesen Minen verbringen. Auf der Tour können Sie diesen starken Bergleuten Geschenke bringen, sehen, wie hart ihr Leben ist, und danach können Sie Dynamit anzünden und in den Bergen selbst sprengen!

5. Fühlen Sie sich in den Badlands von Tupiza wie auf einem anderen Planeten

Ein Bergmann in Potosi, Bolivien, eine der besten Aktivitäten in Bolivien Schauen Sie sich diese Landschaft an! Bolivien bietet eimerweise surreale Ausblicke, und die südlichen Badlands von Tupiza sind da keine Ausnahme. Schon der Name klingt trostlos und beschwört Bilder des Wilden Westens herauf. Die Stadt Tupiza selbst mit ihrer Grenzatmosphäre ist ein beliebter Zwischenstopp für diejenigen, die nach Argentinien oder zu den Uyuni-Salzwüsten reisen, aber die eigentliche Attraktion ist die umliegende Landschaft. Bei unserer Jeepfahrt rumpelten wir durch die ausgedörrte Wüste. Wir hielten an, um die Gegend zu Fuß zu erkunden, posierten zwischen hoch aufragenden Mauern aus rostrotem Stein (Puerta del Diablo), kletterten über riesige Felsbrocken am versteckten Canyon del Inca und versuchten, nicht über die berühmten phallischen Felsformationen des Valle de los Machos zu kichern. Wir aßen an einem Fluss im Schatten eines einsamen Baums zu Mittag und fragten uns, ob Butch Cassidy und Sundance Kid jemals denselben wunderschönen Ort passiert hatten. In der Nähe dieser Badlands sollen der Legende nach diese berüchtigten Outlaws erschossen worden sein. Um das Ganze abzurunden, fuhren wir hoch über die Ebene, auf fast 4000 m, um mit offenem Mund über die markanten, felsigen Spitzen der Quebrada de Palala zu blicken. Was für ein Finale. Verpassen Sie nicht die geologischen Reichtümer der Badlands von Tupiza, eine der interessantesten Aktivitäten in Bolivien! – Sara von Travel Continuum

6. Oder machen Sie einen Mondspaziergang außerhalb von La Paz Bolivien

Eine Brücke auf dem Mond? Sie müssen nicht weit gehen, um eines der einzigartigsten Reiseziele in Bolivien zu entdecken – das Tal des Mondes. Das Tal des Mondes liegt nur 10 km außerhalb von La Paz und ist eigentlich gar kein Tal, sondern ein Labyrinth aus Schluchten und riesigen Türmen aus Lehm und Sandstein, die durch starke Winde und Regen entstanden sind. Das Tal ist anders als alles, was Sie jemals zuvor gesehen haben, und einige sagen, dass sich ein Spaziergang durch das Tal wie ein Spaziergang auf dem Mond anfühlt. Sie brauchen keinen Führer oder eine organisierte Tour, um das Tal zu erkunden. Kommen Sie einfach vorbei, zahlen Sie die Eintrittsgebühr (nur ein paar Dollar) und folgen Sie einem der beiden Wege, um das Tal zu umrunden. Vergessen Sie Ihre Kamera nicht, denn die Aussicht ist wirklich nicht von dieser Welt! -Oksana und Max von Drink Tea & Travel

7. Nehmen Sie eine Seilbahn in La Paz

Die beste Aussicht in La Paz! Weißt du, was das Beste an den besten Aktivitäten in La Paz ist? Es kostet weniger als einen Dollar! Das öffentliche Verkehrssystem von La Paz umfasst einige wirklich unglaubliche Autos, die Sie vom Zentrum der Stadt bis zu den nahe gelegenen Hügeln bringen. Die Seilbahnen werden als öffentliche Verkehrsmittel genutzt (es ist viel schneller als mit dem Bus die Talseite hinunter in die Stadt zu fahren), aber das System ist neu, sauber und sehr touristenfreundlich. Es gibt mehrere verschiedene Linien, die Sie nehmen können, jede mit einzigartigem Blick auf die Stadt und die nahe gelegenen Berge. An einem klaren Tag können Sie sogar den atemberaubenden Berg Illimani im Hintergrund schweben sehen!

The post 7 spannende Reisetipps für Bolivien first appeared on In Deutschland reisen.]]>
7 Tipps für einen unvergesslichen Tag im Freizeitpark https://www.deutschlandreise24.com/7-tipps-fuer-einen-unvergesslichen-tag-im-freizeitpark/ Mon, 12 Sep 2022 10:50:31 +0000 https://www.deutschlandreise24.com/?p=779 Zusammenfassung: Egal, ob Europa Park, Disneyland oder Phantasialand: Ein Besuch im Freizeitpark ist vor allem für die Kinder oft das Highlight des Sommers. Schade nur, wenn der Park massig überfüllt ist und man aufgrund von langen Wartezeiten nicht alle Attraktionen fahren kann. Inhaltsverzeichnis 1. Ferien, Feiertage und Aktionstage meiden 2. Online-Tickets und Gutscheine nutzen 3. […]

The post 7 Tipps für einen unvergesslichen Tag im Freizeitpark first appeared on In Deutschland reisen.]]>
Zusammenfassung: Egal, ob Europa Park, Disneyland oder Phantasialand: Ein Besuch im Freizeitpark ist vor allem für die Kinder oft das Highlight des Sommers. Schade nur, wenn der Park massig überfüllt ist und man aufgrund von langen Wartezeiten nicht alle Attraktionen fahren kann.

Inhaltsverzeichnis

1. Ferien, Feiertage und Aktionstage meiden

Wenn möglich nicht in den Ferien oder an Feiertagen in den Freizeitpark fahren. Am wenigsten besucht sind die Parks für gewöhnlich unter der Woche. Auch Aktionstage sollte man lieber meiden. An diesen Tagen kommt man zwar oft vergünstigt in den Freizeitpark, dafür ist es aber erfahrungsgemäß sehr voll und die Wartezeiten an den Attraktionen sind extrem lang.

2. Online-Tickets und Gutscheine nutzen

Bei vielen Vergnügungsparks sind Online-Tickets günstiger als an der Kasse – das spart nicht nur bares Geld, sondern auch Zeit, da man mit Online-Tickets nicht mehr an der Kasse anstehen muss. Außerdem Augen auf im Supermarkt: Auf vielen Produkten verstecken sich 2-für-1 Tickets für Freizeitparks.

So wird der Besuch im Freizeitpark ein Erfolg

3. Schlechtes Wetter nutzen

Auch wenn Regen vorhergesagt ist, sollte man sich nicht von einem Freizeitparkbesuch abschrecken lassen, ganz im Gegenteil: an Regentagen ist im Park oft deutlich weniger los – also Wechselsachen einpacken und los geht’s! Alternativ gibt es Spielewelten online oder im Handel, düe für Groß und Klein eine Herausforderung sind.

4. Essen und Trinken mitnehmen

Die Restaurants und Imbissbuden in den Freizeitparks sind relativ teuer. Wer Geld sparen will, bringt deswegen Verpflegung selbst mit. Wichtig: Glasflaschen, scharfe Küchenmesser und Alkohol sind tabu!

5. Das Pferd von hinten aufzäumen

Früh morgens nach der Parköffnung am besten nach ganz hinten laufen und die Attraktionen dort zuerst fahren. Während die anderen Parkgäste an den vorderen Attraktionen Schlange stehen, kann man am anderen Ende des Parks oft eine Runde nach der anderen fahren.

6. Single Rider nutzen

In vielen Parks gibt es mittlerweile Single Rider Warteschlangen. Diese separaten Warteschlangen sind für Einzelbesucher gedacht, die leere Plätze in den Attraktionen füllen. Auch als kleine Gruppe kann man sich dort anstellen. Dadurch kann man zwar nicht zusammen fahren, spart aber einiges an Wartezeit.

7. Freizeitpark + Übernachtung buchen

Wer das meiste aus seinem Freizeitparkbesuch rausholen möchte, der sollte den ganzen Tag ausnutzen und von morgens bis abends im Park bleiben. Viele Tagesgäste verlassen schon 1-2 Stunden vor Parkschluss den Freizeitpark, weil sie noch nach Hause fahren müssen. Zum Schluss wird es also meist nochmal deutlich leerer – perfekt, um nochmal die Lieblingsachterbahn zu fahren!

The post 7 Tipps für einen unvergesslichen Tag im Freizeitpark first appeared on In Deutschland reisen.]]>
10 Tipps für einen günstigen Mietwagen in Deutschland https://www.deutschlandreise24.com/10-tipps-fuer-einen-guenstigen-mietwagen-in-deutschland/ Fri, 09 Sep 2022 06:35:50 +0000 https://www.deutschlandreise24.com/?p=771 Zusammenfassung: Ein Auto mieten muss nicht teuer sein und schon gar keine Geldfalle. Mit den folgenden Tipps erfahren Sie, wie worauf Sie bei der Automiete achten müssen. So sparen Sie Geld und Nerven und können ganz beruhigt einfach nur Auto fahren. Inhaltsverzeichnis Preisvergleichsportale sind immer günstiger! Wochenende: Freitag 12 Uhr bis Montag 09 Uhr Die […]

The post 10 Tipps für einen günstigen Mietwagen in Deutschland first appeared on In Deutschland reisen.]]>
Zusammenfassung: Ein Auto mieten muss nicht teuer sein und schon gar keine Geldfalle. Mit den folgenden Tipps erfahren Sie, wie worauf Sie bei der Automiete achten müssen. So sparen Sie Geld und Nerven und können ganz beruhigt einfach nur Auto fahren.

Inhaltsverzeichnis

Preisvergleichsportale sind immer günstiger!

Buchen Sie immer über Preisvergleichsseiten wie www.autoprio.de. Von dort werden Sie meistens auch auf die Seiten der Autovermieter weitergeleitet, aber Sie bekommen bessere Konditionen (oft können Sie den Rabatt-Code in der URL erkennen). Das kann ein besserer Preis sein (z.B. 5% Rabatt) und oft sind auch bessere Mietbedingungen (z.B. unlimitierte Kilometer) enthalten.

Wochenende: Freitag 12 Uhr bis Montag 09 Uhr

Autovermieter machen das meiste Geschäft mit den Geschäftskunden in der Woche. Entsprechend stehen am Wochenende oft die Parkplätze voll. Deshalb werden besonders günstige Wochenendtarife angeboten. Diese gelten aber nicht nur Samstag und Sonntag. Sie können zum gleichen Preis das Auto schon am Freitag um 12:00 Uhr abholen und am Montag um 09:00 Uhr wieder zurückbringen. Sie müssen diese Daten nur bei der Anmietung eintragen.

So wird die Automiete eine angenehme Entscheidung

Die Mär vom günstigen Upgrade

Lassen Sie sich bei der Abholung des Autos nicht unnötig ein kostenpflichtiges Upgrade aufschwatzen. Seien Sie vorbereitet und schauen Sie vor der Abholung noch mal auf der Webseite des Vermieters nach, was die nächst höhere Kategorie kostet. Falls möglich ist auch ein unscheinbarer Blick auf den Parkplatz des Vermieters hilfreich. Schauen Sie dabei, ob die von Ihnen gebuchte Kategorie überhaupt auf dem Hof steht. Wenn der Vermieter Ihnen ein Upgrade anbietet, dann ist meistens der Grund, das die von Ihnen gemietete Kategorie überbucht ist. Der Vermieter muss also für einzelne Kunden ein Upgrade anbieten. Das müssen allerdings nicht unbedingt Sie sein.

Verhandeln Sie! Wenn Sie ein Upgrade für 20 Euro angeboten bekommen, dann fragen Sie, ob es auch günstiger geht. Ein "hmmm… 10 Euro ist meine Schmerzgrenze" zur richtigen Zeit hilft dabei.

Behalten Sie einen kühlen Kopf! Das tolle Cabrio-Upgrade kann sich als eigentlich teurer als auf der Webseite rausstellen. Und wenn das Cabrio verfügbar ist, dann wahrscheinlich, weil das Wetter schlecht ist.

Flughafen ist immer teurer

Die Stationen am Flughafen haben immer die größte Auswahl, aber bei Anmietung und bei Rückgabe am Flughafen wird immer eine Service-Gebühr aufgeschlagen. Wenn Sie die Möglichkeit haben vom Flughafen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in die Innenstadt zu fahren und dort auch eine Station ist, dann können Sie einfach Geld sparen.

Antizyklisch anmieten

Cabios und sonstige Spaßautos sind am Wochenende teuer. Klassische Vertreter-Autos (z.B. BMW 3er und 5er-Kombis) in der Woche.

Wenn Sie terminlich flexible sind, können Sie durch Ausnutzung dieses Wissens viel Geld sparen.

Reserviert ist nicht garantiert

Beim Mietwagen ist es wie beim Fliegen oder im Hotel. Man kann sich auf eine Buchung nicht 100%ig verlassen. Mietwagenfirmen überbuchen. Es werden also mehr Mietwagenverträge abgeschlossen, als überhaupt Autos zur Verfügung stehen. Meistens geht das auf, da viele Mieter nicht kommen oder frühzeitig stornieren. Aber manchmal geht es halt auch nicht auf und dann fängt die Diskussion am Mietwagenschalter an.

Wichtig: Die Person hinterm Schalter sitzt am längeren Hebel! Beleidigungen und Wichtigtuerei bringen nichts. Am besten ist es, das Sie das Auto bei der Anmietung schon bezahlen. Dann kann der Vermieter immer noch vom Vertrag zurücktreten, aber das passiert bei diesen Verträgen seltener als bei den Reservierungen, die noch nicht bezahlt sind.

Wenn bei der Anmietung keine Option zum Direktbezahlen angeboten wird, dann kann das ein Indiz sein, das die Buchungssituation bereits angespannt ist.

Durchtauschen von Autos möglich

Wenn Sie gerne eine Mercedes E-Klasse anmieten würden, aber der Vermieter nur einen 5er BMW hat, dann können Sie das Auto problemlos an einer anderen Station des gleichen Vermieters tauschen. Immer innerhalb der gebuchten Kategorie. Fragen Sie in diesem Fall bei der Anmietung nach, ob ihr Wunschauto bei einer anderen Station zur Verfügung steht. Meist kann auf dem kleinen Dienstweg das Auto für Sie reserviert werden.

Navigationssystem ist meistens eingebaut

Bei den kleinen Mietwagenkategorien kann man meistens ein Navigationssystem mitbuchen. Das kostet dann 5 bis 8 Euro pro Tag. Erfahrungsgemäß kann man sich diese Option sparen, weil die meisten Mietwagen eh ein Navigationssystem eingebaut haben. Falls man mal zu hoch pokert, kann man immer noch das Navi auf dem Handy benutzen.

Mietwagenfirmen merken sich alles

Wenn Sie oft upgraden, dann werden Sie bei der nächsten Anmietung eher mehr für ein Upgrade bezahlen als weniger. Das Computersystem im Hintergrund optimiert die Angebote auf Ihr Kundenprofil. Allerdings ist das eine Optimierung für den Vermieter und nicht für Sie. Seien Sie vorbereitet (siehe Punkt 3) und nehmen Sie nur wirklich günstige Upgrades.

Wenn Sie eine Reservierung nicht mehr benötigen, dann stornieren Sie diese direkt auf der Webseite. Auch wenn Sie das bei den meisten Verträgen gar nicht brauchen, werden Kunden die immer korrekt stornieren besser behandelt (siehe Punkt 6). Sie erhöhen Ihre Chancen auf ein Auto, wenn mal alles überbucht ist.

Versicherungen sind Geldfallen

Die Mitarbeiter der Autovermieter sind darauf trainiert Ihnen diverse Zusatzleistungen anzubieten. Nicht selten wird da mit Angst gearbeiter. "Sie fahren auf der Autobahn? Wollen Sie nicht lieber die Steinschlagzusatzversicherung abschliessen?" oder "Sie wissen, das Sie bei dieser Versicherung eine Selbstbeteildigung von 1.500 Euro haben?! Ich kann Ihnen auch eine mit 500 Euro anbieten."

Auch hier: Ruhe bewaren. Sie haben keinen Zeitdruck. Idealerweise haben Sie sich im Vorfeld darüber Gedanken gemacht. Brauchen Sie ein Steinschlagzusatzversicherung für 7,50 Euro am Tag oder gehen Sie das Risiko ein und bezahlen Sie im Fall des Falles eine neue Frontscheibe?

Ganz ehrlich: Ich bin schon zig mal auf diesen Trick reingefallen und habe eine Versicherung gekauft, die ich eigentlich gar nicht brauchte. Meistens stand ich unter Zeitdruck. Wichtig ist, das man aus dem Fehler lernt und sich beim nächsten mal nicht unter Druck bringen lässt.

Bonus-Tipp: 1 Stunde Kulanz bei Rückgabe

Die meisten Autovermieter bieten bei Rückgabe des Autos eine Stunde Kulanz. Wenn man also bis 15:00 Uhr gebucht hat, dann reicht es meistens das Auto um 15:59 Uhr zurück zubringen. Darüber hinaus wird es dann schnell teuer.

The post 10 Tipps für einen günstigen Mietwagen in Deutschland first appeared on In Deutschland reisen.]]>
Die Lech Valley Lodge in Österreich https://www.deutschlandreise24.com/die-lech-valley-lodge-in-oesterreich/ Mon, 05 Sep 2022 10:36:19 +0000 https://www.deutschlandreise24.com/?p=756 Zusamemnfassung: Das Lechtal ist eines der schönsten Erholungsgebiete für Urlauber. Im folgenden Artikel erfahren Sie, welch wunderschöne Landschaften und Attraktionen sie erwarten – und ein echter Geheimtipp für ein aufregendes, neues Hotel. Inhaltsverzeichnis Lechtalhütte Schlafzimmer Skigebiet Warth-Schröcken Lechtalhütte Die Lech Valley Lodge genießt eine erstklassige Lage in Warth, direkt neben den Pisten und Liften des […]

The post Die Lech Valley Lodge in Österreich first appeared on In Deutschland reisen.]]>
Zusamemnfassung: Das Lechtal ist eines der schönsten Erholungsgebiete für Urlauber. Im folgenden Artikel erfahren Sie, welch wunderschöne Landschaften und Attraktionen sie erwarten – und ein echter Geheimtipp für ein aufregendes, neues Hotel.

Inhaltsverzeichnis

Lechtalhütte

Die Lech Valley Lodge genießt eine erstklassige Lage in Warth, direkt neben den Pisten und Liften des Skigebiets Warth-Schrocken , direkt neben den Pisten und Liften des Skigebiets Warth-Schrocken. Mit einem Schneerekord, der als der beste in den Alpen gilt, ist Warth ein ausgezeichnetes Reiseziel für Familien und Gruppen, die mit Verbindungen zum Skigebiet Lech-Zürs auf Erkundungstour gehen möchten. Mit nur 2 Stunden und 15 Minuten Transfer vom Flughafen Innsbruck ist dies das ideale Ziel für Gruppen und Familien, die Urlaub in der Lech Valley Lodge am Arlberg in Österreich machen wollen.

Die Schlafzimmer in der Lech Valley Lodge sind im traditionellen alpinen Stil eingerichtet und verfügen über ein eigenes Bad, Sat-TV und einen Balkonbereich mit Blick auf die Berge. Gäste können während ihres Aufenthalts ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit vielen gesunden und biologischen Gerichten genießen. Darüber hinaus bietet die Alpen Lounge & Cocktail Bar des Hotels einen offenen Kamin und Panoramablick auf die Berge. Skifahrer können hier einige Après-Ski-Bar-Snacks genießen.

Urlaub in der Lech Valley Lodge

Dieses charmante Boutique-Hotel verfügt auch über ein eigenes Alpen Spa mit Hallenbad, finnischer Sauna, römischem und türkischem Dampfbad, Infrarotkabine und Solarium. Massagen und Schönheitsanwendungen sind verfügbar und die Gäste können auch im Wintergarten der Lechtal Lodge entspannen.

Das schöne Hotel im Chalet-Stil liegt nur wenige Schritte von der Talstation eines der Hauptlifte in Warth entfernt. Von dort aus haben Sie Zugang zum gesamten riesigen Arlberg-Skigebiet, und auch die Skischule ist dort.

Schlafzimmer

Alle 20 Lodges der Lech Valley Lodge sind geräumig und alle mit eigenem Bad, Sat-TV, Minibar und Haartrockner ausgestattet. Darüber hinaus haben die Schlafzimmer einen hervorragenden Blick auf die Berge und sind mit eleganten Holzmöbeln im typischen alpinen Stil eingerichtet.

Schlafzimmer der Lech Valley Lodge

Skigebiet Warth-Schröcken

Das Skigebiet Warth hat einen brillanten Schneerekord, Zugang zum Arlberg-Skigebiet und viele Möglichkeiten zum Skifahren abseits der Pisten. Die hübschen Bergdörfer Warth und Schröcken, die zu den schneesichersten in den Alpen gehören, erhalten an ihren oberen Hängen über 11 m Schnee und stehen damit ganz oben auf unserer Liste der Top-Skigebiete. Anfänger und Fortgeschrittene werden sich auf der Piste wohlfühlen, aber für fortgeschrittene Skifahrer und Boarder gibt es viel Off-Piste-Pulververgnügen. Seit der Saison 13/14 ist dieses Skigebiet mit dem riesigen Skigebiet Lech – Zürs verbunden, wodurch über 305 km unberührte Pisten erkundet werden können.

Wandern und Natur erleben nach Herzenslust

Die Naturparkregion Lechtal bietet Sommerurlaubern, Naturliebhabern und Erholungssuchenden eine große Vielfalt an Wanderrouten, Bergpfaden oder Themenwegen. Entdecken Sie die Geheimnisse des Lechflusses, der das Gesicht des gesamten Lechtals prägt und mit seinen Auwäldern ein fantastisches Naherholungsgebiet bildet.

Abseits von Durchgangsstraßen und Massentourismus laden 14 malerisch gelegene Gemeinden zum Verweilen ein. Zahlreiche Aktivitäten bieten sich an, um Ihren Urlaub so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Das Angebot ist so vielfältig wie die Natur der Region. Lernen Sie das Lechtal bei einer Radtour entlang des Lechs kennen und tauchen Sie ein in die einzigartige und abwechslungsreiche Landschaft des Lechtals. Bei einer Rafting- oder Canyoningtour kommen Sie dem Lech ganz nah.

Wenn Sie ab und zu gerne wandern gehen, werden Sie unsere über 50 Hütten und Berghütten lieben. Wanderer haben die Qual der Wahl, denn alle sind schön und gemütlich. Seit Sommer 2012 gibt es ein weiteres Highlight in der Region: Die Gemeinde Holzgau verfügt nun auch über eine neu errichtete Hängebrücke mit einer Länge von 200,5 Metern. Die Holzgauer Hängebrücke ist nicht nur ein spektakuläres Ausflugsziel, sondern auch Österreichs längster und höchster Fußgängerbrückenzugang, der zudem kostenlos ist. Die Brücke schließt eine Lücke auf dem 125 km langen Lechweg.

Nicht nur die atemberaubende Landschaft und die zahlreichen Aktivitäten locken ins Lechtal. Traditionen und Bräuche werden hier gepflegt. Auch das abwechslungsreiche Kulturprogramm lädt zu einem Urlaub im Lechtal ein. Kulturelle Einrichtungen sind Musikkapellen, Brauchtums- und Schützenvereine sowie Attraktionen wie das Lechtaler Bergheumuseum. In den Sommermonaten ist die Freilichtbühne Geierwally ein besonderes Highlight. Jahr für Jahr inszenieren berühmte Tiroler Regisseure und Theatermacher bekannte Stücke mit heimischen Laiendarstellern. Lassen Sie sich von den Freilichtspielen unter den Felsen der Bernhardstalklamm verzaubern. Eine Reservierung lohnt sich.

The post Die Lech Valley Lodge in Österreich first appeared on In Deutschland reisen.]]>
Was gehört in eine gute Campingausstattung? https://www.deutschlandreise24.com/was-gehoert-in-eine-gute-campingausstattung/ Fri, 06 May 2022 18:49:02 +0000 https://www.deutschlandreise24.com/?p=747 Zusammenfassung: Camping ist IN. Egal ob jung oder alt, immer mehr Menschen kaufen oder mieten sich einen Wohnwagen oder ein Wohnmobil. Doch das neue oder gemietete Fahrzeug schließlich einzurichten, erinnert an den Umzug in eine neue Wohnung. Viele Camping-Einsteiger sind damit überfordert, denn selbst beim Mieten eines Wohnwagens oder Wohnmobils muss von Null begonnen und […]

The post Was gehört in eine gute Campingausstattung? first appeared on In Deutschland reisen.]]>
Zusammenfassung: Camping ist IN. Egal ob jung oder alt, immer mehr Menschen kaufen oder mieten sich einen Wohnwagen oder ein Wohnmobil. Doch das neue oder gemietete Fahrzeug schließlich einzurichten, erinnert an den Umzug in eine neue Wohnung. Viele Camping-Einsteiger sind damit überfordert, denn selbst beim Mieten eines Wohnwagens oder Wohnmobils muss von Null begonnen und selbst eingerichtet werden. Was gehört in eine gute Campingsausstattung?

Inhaltsverzeichnis

Camping-Erstausstattung

Der erste Einkauf gestaltet sich meist sehr teuer. Davon sollten sich Neueinsteiger nicht abschrecken lassen: Die erste gekaufte Ausstattung wird noch lang zum Inventar gehören und ist für spätere Urlaube wiederverwendbar. Dazu zählen zum Beispiel ein Campinggrill, Feuerlöscher, Auffahrkeile für das Wohnmobil oder ein Sonnensegel, das vor den Wohnwagen gespannt wird. Auch Campingstühle, eine Kaffeemaschine und ein Werkzeugkasten werden Sie vermutlich noch lange begleiten. Eine Checkliste mit den wichtigsten Punkten haben wir unten für Sie zusammengestellt. Zur hygienischen Grundausstattung gehören ein Wäschekorb, Badeartikel wie Handtücher und Zahnbürste und Reinigungsprodukte. In der Küche müssen Geschirr, Besteck und die wichtigsten Gewürze vorhanden sein. Dazu kommen Batterien und Akkus, eine gut gefüllte Reiseapotheke sowie Bettwäsche für alle mitreisenden Personen. Wer wandern gehen und viel Zeit in der Natur verbringen möchte, sollte sich zusätzlich Regenkleidung und einen Kompass besorgen.

Gute Planung beim Einkauf

In einem großen Camping-Geschäft gibt es viele Dinge, die nach einer notwendigen Investition aussehen und es am Ende vielleicht überhaupt nicht sind. Viele Fehlkäufe können Sie vermeiden, wenn Sie sich vor dem Einkaufen gut informieren und an eine hilfreiche Checkliste halten.

Warum aber muss die Grundausstattung überhaupt so exakt geplant sein? Das ist ganz einfach. Essenzielle Dinge wie Toilettenpapier und Zahnpasta wirken für uns selbstverständlich und werden daher oft außer Acht gelassen. Wenn sie dann leer sind, ist es schwer, zu improvisieren. Zudem können Krankheiten und Verletzungen immer und überall auftreten: Eine Reiseapotheke und die richtige Organisation sind dann von Vorteil.

Modernes Camping ist heutzutage mehr als billiges Blechgeschirr und Plastikbecher. So bringen z.B. magnetische Kristallgläser für Camping nicht nur mehr Sicherheit, sie sind auch ein echter Blickfang. Mit dieser neuen Innovation gibt es keine umfallende oder flirrenden Gläser in Ihrem Campingmobil mehr. Gläser, Tassen und das Geschirr haben stets einen sicheren Stand, selbst bei holprigen Strecken. Selbst Longdrink Kristallgläser ermöglichen stilvolle Drinks am abendlichen Lagerfeuer unter sternenklarem Himmel – wenn das nicht Camping ist?

Das gehört auf die Checkliste zur Campingausrüstung

Vorbereitungen

Den Bedarf Ihrer Grundausstattung sollten Sie bei der Planung an die Länge der Reise und die Anzahl der Personen anpassen. Es macht einen großen Unterschied, ob Sie mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen nur Wochenendausflüge zu zweit oder lange Sommerurlaube mit der ganzen Familie unternehmen möchten. Je nach Wunsch können Sie die Checkliste auf eine komfortable Variante ausweiten oder für kürzere, bescheidene Trips etwas abspecken.

Neben der Besorgungen für die Erstausstattung sollten Sie sich während des Planungsprozesses gute Campingplätze suchen und Ihre Route vorbereiten. Dazu gehört auch, herauszufinden, wo sich am Zielort Ärzte, Restaurants und Badestellen befinden. Sparen Sie Zeit und Aufwand, indem Sie sich vorher informieren. Überlegen Sie, was Sie im Urlaub machen möchten und stimmen Sie Ihre Grundausstattung auf bestimmte Aktivitäten wie Wandern oder Sport ab.

Checkliste der Grundausstattung

Küche

  • flache und tiefe Teller, Schüsseln, Besteck, Tassen und Gläser
  • Töpfe und Pfannen, Schneidebretter, Kelle und Pfannenwender, Sieb, Schneebesen
  • Schäler, Küchenmesser, Dosen- und Flaschenöffner, Schere, Feuerzeug
  • bestenfalls klappbares Abtropfgestell, Spülmittel und Schwamm, Geschirrtücher
  • Kaffeemaschine und Kaffeefilter, Wasserkocher
  • Müllbeutel, Gefrierbeutel und Frischhalteclips

Bad

  • Kulturbeutel zum Aufhängen mit Zahnhygiene, Shampoo, Duschgel, Deo und Rasierer
  • Waschmittel, WC-Tabs, gut auflösendes Toilettenpapier
  • Handseife und Desinfektionsspray, Sonnencreme
  • Handtücher, Waschlappen, Duschvorleger und Abzieher für die Dusche
  • Föhn in Reisegröße
  • Reiseapotheke: Mückenschutz, Damen- und Kinderhygieneartikel, Schmerztabletten, Pflaster und Kompressen

Schlafen

  • Kopfkissen, Bettdecken und passende Bezüge, Bettlaken, eventuell Schonbezug für Matratzen
  • Ordnungsboxen und Behältnisse, falt- oder klappbarer Wäschekorb
  • Wäscheleine und -klammern
  • Taschenlampe, Stirnlampe oder Multifunktionslampe
  • Batterien und Akkus
  • persönliche Gegenstände

Draußen

  • Vorzelt, Sonnensegel, Markise oder Ähnliches
  • Outdoor-Mobiliar wie Stühle, höhenverstellbarer Tisch und Sonnenliegen
  • Grill mit kleiner Gasflasche oder Holzkohle, Grillzange
  • Wasserschlauch
  • Heringe für das Vorzelt
  • Picknickdecke, Regenschirm, Kompass

Sonstige hilfreiche Utensilien

  • Handfeger und Kehrschaufel oder kleiner Handstaubsauger
  • Fußmatte und Trittstufe
  • Feuerlöscher
  • Werkzeugkasten mit Schraubenzieher, Hammer, Rohrzange, Klebe- und Panzerband
  • Auffahrkeile für das Wohnmobil oder Stützplatten für den Wohnwagen
  • Deichselschloss
  • Kabeltrommel, Verlängerungskabel, Steckdosenleiste und Adapterkabel
  • Trinkwasserentkeimung
  • Abwassertank, Eimer, Spülschale

Fazit

Das Zusammenstellen einer Grundausstattung für den Campingurlaub kann schwierig sein, muss es aber nicht. Mit einigen hilfreichen Auflistungen wie zum Beispiel einer Checkliste und der richtigen Planung sind die Vorbereitungen für den Campingurlaub schnell getroffen. Auch nicht geplante Situationen und Überraschungen können Ihnen dann nichts mehr anhaben.

The post Was gehört in eine gute Campingausstattung? first appeared on In Deutschland reisen.]]>
Reise-Auktionen, lohnt sich das? https://www.deutschlandreise24.com/reise-auktionen-lohnt-sich-das/ Thu, 13 Jan 2022 09:47:27 +0000 https://www.deutschlandreise24.com/?p=737 Zusammenfassung: Reisen in Deutschland, ist das auch mit Auktionen möglich? Inzwischen bieten eine ganze Reihe von Plattformen die Möglichkeit an, Urlaube, Städtetripps oder Events mit Promis zu ersteigern. Mit etwas Glück, sind hier echte Schnäppchen  zu haben. Haben Sie schon davon gewusst? Inhaltsverzeichnis Urlaub? eine Frage des Geldes Reise-Auktionen Deutschland erkunden Urlaub? eine Frage des […]

The post Reise-Auktionen, lohnt sich das? first appeared on In Deutschland reisen.]]>
Zusammenfassung: Reisen in Deutschland, ist das auch mit Auktionen möglich? Inzwischen bieten eine ganze Reihe von Plattformen die Möglichkeit an, Urlaube, Städtetripps oder Events mit Promis zu ersteigern. Mit etwas Glück, sind hier echte Schnäppchen  zu haben. Haben Sie schon davon gewusst?

Inhaltsverzeichnis

Urlaub? eine Frage des Geldes

Die Traumreise rund um die Welt, Kreuzfahrten oder der Kurztrip in den Süden Europas oder Deutschland erkunden – jeder hat andere Vorstellungen davon, wie ein perfekter Urlaub aussehen soll. Doch sehr oft ist das Thema Geld von entscheidender Bedeutung. Wenn die Urlaubskasse über das Jahr hinweg nicht ganz so sehr aufgefüllt werden konnte wie es der eigenen Vorstellung entsprach, müssen meistens Abstriche in Kauf genommen werden. Dabei ist den meisten Menschen nicht bewusst, dass es auch einfacher geht.

Reisen ersteigern und Deutschland erkunden

 

Reise-Auktionen

Viele verschiedene Plattformen bieten nämlich auch die Option, an einer Reiseversteigerung teilzunehmen. Dabei können wahrhaftige Schnäppchen gemacht werden – sogar bei echten Traumzielen.

Oftmals kann es geschehen, dass Reisen mit einem geringen Startgebot, dann auch zu echten Minimalpreisen verkauft werden. Allerdings empfiehlt es sich, genau die Beschreibung der einzelnen Angebote zu lesen. Es muss sicher sein, dass die Reise auch übertragen werden kann, denn so mancher Anbieter ist hierzu nicht bereit. Bevor also die Katze im Sack gekauft wird, sollte in jedem Fall der Verkäufer kontaktiert werden – denn Fragen kostet nichts.

Deutschland erkunden

Es ist also durchaus möglich, mit richtigen Schnäppchen einen tollen urlaub zu verbringen, auch in Deutschland. Manche Auktions-Plattformen bieten Events mit Prominenten an, auch hier lohnen sich kleine Kurz-Tripps in Städte oder Regionen.

Tipp: Stilecht mit einem Oldtimer die Deutsche Weinstrasse entlangfahren oder die zahlreichen Sehenswürdigkeiten des Landes bereisen? Auch hier gibt es passende Oldtimer-Auktionen, die nostalgische Fahrzeuge anbieten. Das wäre doch was, mit einem Mercedes Benz 450 SL am Rhein entlang und die Schönheiten des Landes genießen.

The post Reise-Auktionen, lohnt sich das? first appeared on In Deutschland reisen.]]>